Vorstellung

Kunst

Auszug aus dem Lehrplan G8

…Das Fach Kunst motiviert die Kinder und Jugendlichen, sich in der Welt der Bilder zu orientieren und sich selbst Bilder von der Welt zu machen…

.. Diese grundlegende schöpferische Fähigkeit, die auf Phantasie und Vorstellungsvermögen basiert und mit der der Mensch sich die Welt erschließt, fördert das Fach Kunst in allen Lernbereichen. …

…Kreativität, Assoziationsfähigkeit, Vorstellungsvermögen und Genussfähigkeit sind Qualifikationen, welche im Fach Kunst vermittelt werden. Bildnerische Aufgabenstellungen lassen unterschiedliche Lösungen zu und fordern zu divergentem Denken heraus. Im Erfinden, Umgestalten und Entwickeln von Alternativen werden konkrete Fähigkeiten der Schüler methodisch gefördert. Auch unerwartete, innovative Ergebnisse sollen hier Berücksichtigung finden… 

Zitate zur Kunst

  • „Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit“ (Karl Valentin)
  • „Jeder ist ein Künstler“ ( Joseph Beuys)
  • „Kunst macht sichtbar“ ( Paul Klee)

Ausstellungen und Projekte

Im gesamten Schulhaus werden in wechselnden Ausstellungen die Kunstwerke präsentiert. Aber auch an Gemeinschaftsprojekten wie „Architektur und Schule“- eine Zusammenarbeit von Architekten und Kunsterziehern- beteiligt sich die Fachschaft regelmäßig.
Wettbewerbserfolge , z.B. beim Europ. Wettbewerb oder beim VR-Bank Wettbewerb motivieren die Schülerinnen zu weiteren künstlerischen Aktivitäten.