Zum Inhalt springen

Jahrgangsstufe 10

(2 Wochenstunden)
 
In der Jahrgangsstufe 10 befassen sich die Schüler mit Gemeinsamkeiten und Unterschieden von Entwicklungswegen ausgewählter Schwellen- und Industrieländer. Aus der asiatisch-pazifischen Perspektive lernen sie Staaten mit großen Unterschieden wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Bedingungen kennen. Beispielhaft erfahren sie das Zusammenspiel der Faktoren Naturraum, Wirtschaft, Politik und Kultur und gewinnen Einsicht in weltwirtschaftliche Zusammenhänge. Aktuelle Entwicklungen in diesen Ländern sowie Rückwirkungen auf den Wirtschaftsstandort Deutschland werden hierbei angemessen berücksichtigt.
 

Lernbereiche

  • Die neuen Wirtschaftsmächte Indien und China im Vergleich
  • Der pazifische Raum
  • Geodynamische Vorgänge im pazifischen Raum
  • Der asiatisch-pazifische Wirtschaftsraum
  • Weltwirtschaftsmacht USA
  • Russland – Land im Umbruch
  • Globale Herausforderungen
  • Geographische Arbeitstechniken und Arbeitsweisen

Zu jedem Lernbereich wird im Unterricht Grundwissen erarbeitet und gesichert. 


Leistungsnachweise

kleine Leistungsnachweise, d. h. Stegreifaufgaben, Abfragen, mündliche und praktische Leistungen, Projekte


Verwendete Bücher / Atlanten

Diercke Geographie für Gymnasien in Bayern, Klasse 10, Westermann.
Diercke Weltatlas, Ausgabe Bayern, Westermann.