Jahrgangsstufe 5

(5 Wochenstunden +1 Intensivierungstunde)

Der Englischunterricht in der Jahrgangsstufe 5 des Gymnasiums baut auf der sprachlichen, kulturellen und methodischen Basis der Grundschule auf.

In einem nun auf systematische Progression ausgerichteten Sprachlehrgang eignen sich die Schüler grundlegende kommunikative Fertigkeiten und sprachliche Mittel an und üben das Erschließen und Erstellen einfacher Texte. Sie gewinnen Einblicke in das Alltagsleben im UK und in den USA und erwerben landeskundliche Grundkenntnisse. Im Lauf des Schuljahrs werden die Kinder mit der neuen Lernumgebung zunehmend vertraut und entwickeln grundlegende Lernstrategien, vor allem in den Bereichen der Wortschatz- und Grammatikarbeit, die den Transfer von Kenntnissen und Fertigkeiten auf neue Inhalte ermöglichen und somit von Anfang an selbständiges Arbeiten und Lernen unterstützen.

In der Jahrgangsstufe 5 erwerben die Schüler folgendes Grundwissen

  • die kommunikativen Fertigkeiten und sprachlichen Mittel zur ersten elementaren Sprachverwendung entsprechend der Stufe A1 (Breakthrough Level) des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens
  • die Kenntnisse und Fertigkeiten, die zur Erschließung einfacher und zur Erstellung kurzer, sehr einfacher Texte erforderlich sind
  • Einblicke in die Alltagskultur im UK und in den USA; Aufgeschlossenheit für kulturelle Unterschiede; Kenntnis grundlegender geographischer Gegebenheiten des UK und der USA
  • grundlegende Lern- und Arbeitstechniken im Bereich der Wortschatz- und Grammatikarbeit; Strategien der Fehlerkorrektur

Anzahl der großen Leistungsnachweise

4 Schulaufgaben, jeweils 45 Min.

Verwendete Lehrbücher

Jahrgangsstufe 5: access 5, Cornelsen Verlag, ISBN 978-3-06-033207-6  

Der Cornelsen Verlag bietet passend zum Lehrwerk Ergänzungsmaterial für die jeweilige Jahrgangsstufe.