Zum Inhalt springen

Jahrgangsstufe 10

(3 Wochenstunden + 1 Intensivierungsstunde)

In der Jahrgangsstufe 10 erwerben die Schüler folgende Kenntnisse

  • Sie können Volumen und Oberflächeninhalt von Kugeln bestimmen.
  • Sie können sicher mit Sinus und Kosinus für beliebige Winkel umgehen.
  • Sie verstehen die Bedeutung der Exponentialfunktion zur Beschreibung von Wachstumsprozessen in Natur, Technik und Wirtschaft.
  • Sie können einfache Exponentialgleichungen lösen und mit Logarithmen rechnen.
  • Sie können mit Exponentialfunktionen, trigonometrischen und ganzrationalen Funktionen sowie mit einfachen gebrochen-rationalen Funktionen umgehen.
  • Sie können bei komplexeren mehrstufigen Zufallsexperimenten Wahrscheinlichkeiten mithilfe von Pfadregeln bestimmen.
  • Sie sind mit einem aus der Anschauung gewonnenen Grenzwertbegriff vertraut.

Den Fachlehrplan für Mathematik in der 10. Jahrgangsstufe finden Sie hier.

Große Leistungsnachweise

Schuljahr 2021/22: Drei Schulaufgaben, Arbeitszeit ca. 45 Minuten

In „normalen“ Schuljahren ersetzen der zentral gestellte Jahrgangsstufentest BMT 10 am Beginn sowie ein schulinterner Leistungstest am Ende des Schuljahres zusammen eine der drei Schulaufgaben.

Lehrwerk

Delta 10 Mathematik, C.C. Buchners Verlag

Hilfsmittel

Wissenschaftlicher Taschenrechner; Die Verwendung kann in Leistungsnachweisen (Schulaufgaben, Stegreifaufgaben) untersagt sein. In den Tests ist er grundsätzlich nicht zugelassen.

Wahlfach

Mathematik mit CAS